Alle 13 im Kasten

Am 07. August gegen 15.30 Uhr war es schließlich soweit. Unser letztes Shooting mit Science City Jena war gerade zu Ende gegangen und unsere Fotografen

Ed-snaps und Daniel von 360 Grad Drohnenfotografie Jena und Saale-Holzland packten zufrieden ihre Fotoutensilien ein. So packend, wie wir uns viele Spiele der Männer um Coach Frank Menz in der neuen Basketball-Saison wünschen, war zuvor das Shooting verlaufen. Noch kurz zuvor waren mehrere Schauer auf die City niedergeprasselt und hatten uns zwangsläufig verschiedene Optionen für das Foto gedanklich durchspielen lassen. Doch am Ende zeigte sich der Wettergott gnädig und bescherte uns viele großartige Motive für den ersten Jenaer Sportkalender. Seid gespannt, am 24.8. steht die Präsentation dieses einmaligen Kalenders zum Fun4Four am Strandschleicher an.

Köstritzer unterstützt das Fun4Four

Die jeweils drei Erstplatzierten des FUN- als auch des CHALLENGE-Cups dürfen sich beim Fun4Four in diesem Jahr in mehrfacher Hinsicht freuen.

Einerseits warten Ruhm und Ehre auf sie, andererseits die neuste Bier-Innovation von Deutschlands bekanntester Spezialitätenmarke Köstritzer.

 

Nach dem Motto "Regional ist erste Wahl" spendiert das Brauhaus den Gewinner-Teams jeweils einen gemischten Kasten Radler-Limette und Radler-Kirsch. Die Zweit- und Drittplatzierten dürfen sich übrigens ebenso über kleine Radlerspezialitäten freuen. 

MEGA-Kicker-Turnier mit 1.300 Euro Spende

Am 22. Juni 2019 fand erstmalig das MEGA-Kicker-Turnier zu Gunsten der Elterninitiative für krebskranke Kinder auf der Jahnwiese im Ernst-Abbe-Sportfeld statt.

 

Sechs Teams waren am Start und das Team der SV Johannesbuben sicherte sich am Ende den Titel. Bereits zu Turnierbeginn waren diese aufgefallen, als sie einen Scheck über 550 Euro an die Organisatoren für die EKK übergaben.

 

Und da das Turnier allen einen rieigen Spass gemacht hat, ist eine Fortsetzung in 2020 geplant.

Stadt Jena wird Partner des Sportkalenders

 

Nachdem die Sportstadt Jena kürzlich auf unser Projekt des ersten Jenaer Sportkalenders aufmerksam wurde, glühten im wahrsten Sinne des Wortes erst einmal die Drähte.

 

Schließlich bot man uns an, bei der Entstehung dieses einmaligen Kalenders Unterstützung zu geben. Dies nehmen wir gerne an und und freuen uns nunmehr mitteilen zu können, dass die Stadt Jena ein weiterer Partner unseres Projektes ist.

 

Generell wird die Idee des Sportkalenders in unserer Heimatstadt sehr positiv aufgenommen und das nicht nur, weil alle Einnahmen

des Kalenders den involvierten Vereinen selbst zu Gute kommen.

Starterfeld zum MEGA-Kicker Turnier komplett

Sechs Teams sind also zum 1. MEGA-Kicker Turnier am Start. Wir können es kaum erwarten, wenn es am 22. Juni endlich losgeht.

 

Ab 10.00 Uhr starten wir auf der Jahnwiese im Ernst-Abbe-Sportfeld und ihr seid auf jeden Fall eingeladen, das Team der Jenschen Gilde sorgt für die Verpflegung und hat außerdem eine Tombola mit großartigen Preisen vorbereitet.

 

Vorbeizuschauen lohnt sich also auf jeden Fall, wir sehen uns hoffentlich!!!

Der erste Sportkalender für Jena

Im Dezember 2018 hatten wir die Idee zum ersten Sportkalender für Jena und bereits drei Monate später können wir vermelden, dass wir dieses Projekt mit dreizehn Vereinen und drei tollen Fotografen umsetzen werden. 360Grad Drohnenfotografie und Ed`snaps der uns auch die Photoboxy zum Fun4Four zur Verfügung stellt, werden die Aufnahmen an besonders schönen und manchmal auch ungewöhnlichen Orten machen. Der Kalender ist voraussichtlich am Fun4Four-Beach-Weekend vom 24.-24. August 2019 erhältlich. Alle weiteren Infos dazu und den teilnehmenden Vereinen findet ihr hier.

Jünemann-Immobilien wieder F4F Co-Partner

Axel Jünemann von seiner gleichnamigen Firma Jünemann Immobilien ist passionierter Volleyballer und lässt es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, unser Beachvolleyball-Turnier zu Gunsten der Elterninitiative für krebskranke Kinder in Jena zu unterstützen.

 

Beim Termin vor Ort teilte er nicht nur mit, dass er wieder mit eigenem Team am 24. August antreten wird, sondern übergab ein Beachtrikot mit der Unterschrift des Beachprofis Paul Becker zu Gunsten unserer Tombola, die ebenfalls am Fun4Four-Weekend vom 24.-25. August stattfindet.  

1. MEGA-Kicker Turnier für den guten Zweck

Der erste Termin für das neue Jahr ist nunmehr bestätigt und so findet am 22.Juni das erste MEGA-Kicker-Turnier für den guten Zweck auf der Jahnwiese im Ernst-Abbe-Sportfeld in Jena statt. Mitmachen kann grundsätzlich jeder, der sich zutraut gegen einen Ball zu treten. Ein Team besteht aus wenigstens sechs SpielernInnen und davon sollten wenigstens immer zwei Frauen auf dem Spielfeld stehen.

Eine prima Gelegenheit mit Freunden, Familie oder der Firma unbeschwert einen Tag beim etwas anderen Fussballspiel zu verbringen.

Schnell sein, lohnt sich, denn es stehen genau acht Startplätze zur Verfügung, hier geht es zur Anmeldung.

Hole dir den Jena-Astra nach Hause

Erinnert ihr euch noch an unseren Opel Astra vom Autohaus JECAR & OTS, welcher zu unserem Fun4Four-Turnier vom Heimatkiosk mit einem coolen Graffiti versehen wurde?! Dieses Fahrzeug kann bald euch gehören, denn JECAR & OTS hat uns im Rahmen ihres Familienfestes dieses schicke Teil geschenkt und wir wollen es für den guten Zweck versteigern.

Die Auktion endet am 30. November 20.10 Uhr. 

 

Der Clou dabei ist, dass der Erwerber des Astra die zweite Seite individuell nach seinen Wünschen durch Marko vom Heimatkiosk mit einem weiteren Graffiti versehen lassen kann. Ernst Abbe hat im Astra bereits Platz genommen - wir sind gespannt, wer der neue Eigentümer des Autos wird und freuen uns über eure Gebote!!! 

 

Los geht es, ab dem 20.11.2018 läuft die Auktion bei EBayFolgende Daten gibt es noch zum Jena-Astra zu wissen. Er stammt aus dem Jahre 2004, hat 168500 km auf dem Tacho und einen 1.6 Liter Motor mit 77 kW. Er hat noch ein Jahr TÜV und steht auf Alufelgen mit Sommerreifen mit 5 mm Profil, alles weitere siehe Datenblatt. Der Astra kann nach Rücksprache gerne besichtigt und Probe gefahren werden.

Fun4Four - das Video zum Turnier

Video: Björn Rossol

Fun4Four-Scheckübergabe am Haus EKKStein

Genau eine Woche nach dem dritten Fun4Four am Strandschleicher, hieß es für uns, die Badeschlappen gegen festes Schuhwerk zu tauschen, denn es gab etwas zu feiern. Nach 28 Jahren Vereinsarbeit ging für die Elterninitiative für krebskranke Kinder in Jena ein Traum in Erfüllung - die Einweihung ihres eigenen Hauses EKKStein.

Was für uns in Zusammenarbeit mit dem Heimatkiosk Jena mit der Idee des grünen Heldenhelfer-Bandes vor knapp drei Jahren begann, nämlich das jeder Träger des Bandes mit den krebskranken Kindern Farbe bekennt, fand an diesem Tag für alle ein vorläufiges Ende - endlich anzukommen...

Wir gratulieren und freuen uns für das gesamte Team der EKK -  und eines ist auch sicher und versprochen, ihr könnt weiter auf uns zählen.

Sparkassen-KidsCamp on Tour

Der zweite Teil des Sparkassen-KidsCamps führte uns auf Grund der nicht bespielbaren Flächen am Strandschleicher erstmalig an den Westsportplatz. Ein tolles Gelände, welche keine Wünsche offen lies erwartete die Kinder und uns. Wir waren diesmal mit dem Co-Trainer des 1.VSV Jena, David "Ede" Nitschke und dem U-18-Trainer Yann vor Ort.

Am Tag darauf ging es in das Naturwaldbad Johann Herzog nach Wolfersdorf. Dort durften wir in Abstimmung mit dem KSB Saale-Holzland e.V. den Kindern der Schwimmferienzeit, Beachvolleyball näher bringen. Ein sehr gelungener Ausflug nach Wolfersdorf, der eine Wiederholung nicht ausschliesst.

JECAR & OTS BeachCamp ein Top-Event

Was machen Beachvolleyball-Profis eigentlich an einem turnierfreien Wochenende?! Richtig, sie setzen sich ins Auto, fahren nach Jena und treffen dort Freunde, um mit denen bei 35 Grad zu trainieren.

 

So geschehen am 4. und 5. August. Das ganze Drama um die Ausrichtung des JECAR & OTS BeachCamps war spätestens 10.10 Uhr verflogen, als Paul Becker und Aljoscha Grabowski die Begrüßungsrunde für die Teilnehmer zum 3. BeachCamp im USZ eröffneten.

 

Jede Menge Bilder zum Camp findet ihr hier.

Aktuelle Informationen zum Datenschutz

Am 25. Mai 2018 tritt ein neues EU-Gesetz in Kraft, welches die Nutzung und Speicherung eurer personenbezogenen Daten regelt. Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung, auch bekannt als EU DS-GVO, ist ein neues Gesetz auf EU-Ebene, das ergänzt durch das neue Bundesdatenschutzgesetz den Verbrauchern mehr Kontrolle über die Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten gibt. 
 

Wir haben daraufhin unsere Datenschutzhinweise überarbeitet und die gesetzlichen Vorschriften reflektiert. Unsere neuen Datenschutzhinweise sowie Informationen über Ihre personenbezogenen Daten und deren Verarbeitung findet ihr hier

Um die Änderungen umzusetzen, benötigt es keine Aktivität eurerseits. Allerdings empfehlen wir, die neuen Datenschutzhinweise aufmerksam durchzulesen, um bzgl. eurer Rechte auf dem Laufenden zu sein.

Typisierung mit der DSD zum Fun4Four

Die gute Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse macht es möglich, dass wir begleitend zum Fun4Four am 18. August die Deutsche Stammzellenspender Datei vor Ort haben.

 

Wer sich an diesem Tag informieren möchte, kann dies tun. Noch besser ist jedoch, sich gleich typisieren zu lassen.

 

Also seid dabei - weitere tolle Neuigkeiten folgen in den nächsten Tagen.

Trikots und Shuttle von JECAR & OTS

Mehrfach Grund zur Freude gab es die Tage bei unserem BeachCamp-Partner, der JECAR & OTS GmbH.

 

Der 1. Preis des WM-Tippspiels wurde an "Ede" übergeben, er darf sich über einen Startplatz bei BeachCamp mit Paul & Jan freuen.

 

Außerdem teilte uns der Chef des Autohauses, Herr Davidenkoff mit, dass JECAR & OTS den Teilnehmern des BeachCamps für die anstehende Techniker Beachtour in Leipzig, ein Shuttle zur Verfügung stellt.

 

Wir bedanken uns recht herzlich dafür diese tolle Idee.

JECAR & Heimatkiosk Jena beim Fun4Four

Fun4Four-Freunde aufgepasst!!!

 

Zusammen mit dem Autohaus JECAR & OTS und dem Heimatkiosk haben wir für den 18. August eine tolle Aktion am Rande des Fun4Four geplant, die vor allem die anwesenden Kinder interessieren sollte!!!

 

JECAR & OTS wird zum Turnier ein Auto zur Verfügung stellen, welches die Kids und Marko vom Heimatkiosk in Jena mit Graffiti versehen werden. Wir sind gespannt und freuen uns mega über diese tolle Idee der beiden Firmen...

Marko hat eine Vielzahl toller Graffitis in und um Jena entworfen und umgesetzt und wir freuen uns riesig, dass dieser „kreative Kopf“ zum Fun4Four am Start ist...

1. Sparkassen KidsCamp - Premiere geglückt

Wir schreiben den 4. Juli 2018 - 16.00 Uhr. Das erste KidsCamp am Strandschleicher in Jena ist beendet und wir dürfen in viele glückliche, aber auch geschaffte Kinderaugen schauen - 32 Grad machen es möglich, doch Beachvolleyballer spielen bei jedem Wetter!!!

 

Die Premiere des 1. Sparkassen KidsCamps ist gegklückt, alles hat reibungslos funktioniert. Die Paten des Camps schauten am Mittag vorbei, um sich ein Bild vor Ort zu machen und waren mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Weiter geht es am 8.August mit dem zweiten Camp-Tag... 

JECAR & OTS BeachCamp ausverkauft!!!

Das war es dann auch schon mit den freien Plätzen zum 3. JECAR & OTS Beachvolleyball-Camp mit Paul Becker und Jan Romund.

Insgesamt 32 Teilnehmer sind in diesem Jahr an zwei Tagen dabei und werden in zwei Kategorien (für Anfänger und Fortgeschrittene) am Training teilnehmen.

Paul Becker kann bis dato hoffentlich mit weiteren Erfolgen im Rahmen der Techniker Beachtour aufwarten und die eine oder andere Story in den Trainingspausen erzählen.

 

Wir freuen uns auf die beiden und sind nun gespannt, welcher Teilnehmer des großen JENANET & Sonne im Paradies WM-Tippspiel den letzten freien Platz des Camps ergattern wird. Auch jetzt könnt ihr euch noch anmelden, auch wenn die Chancen wesentlich geringer sind, als zu Beginn der WM. Der Gruppen-Code lautet "1SSK0VWY"

TK wird Partner von Sonne im Paradies

Eigentlich war es nur eine logische Folge, dass die Techniker Krankenkasse unser Partner in Sachen Beachvolleyball werden würde. Seit Jahren ist die TK als Premiumpartner bei der nationalen Beachtour vertreten und seit diesem Jahr zum Namensgeber avanciert.

Außerdem besteht mit den beiden besten deutschen Beachvolley- ballerinnen Karla Borger und Margareta Kozuch seit gut einem Jahr eine Sportkooperation.

 

Das sind natürlich absolute Superlative und deshalb freut es uns umsomehr, dass auch wir als kleine Ideenschmiede, die soziale Projekte mit Sport kombiniert, die TK von unserem Konzept überzeugen und als Partner für unsere Sommerevents gewinnen konnten.

Partnerschaft mit dem KSB Saale Holzland

Unser Anliegen, immer mehr Kids die Trendsportart Beachvolleyball näher zu bringen, tägt weiter Früchte. Eine Kooperation mit dem Kreissportbund Saale Holzland e.V. ermöglicht den Kids der Schwimm-Ferienfreizeit vom 6.-10. August in Wolferdorf nicht nur das Schwimmen mit erfahren Ausbildern der DLAG.

 

Auch wir sind mit unseren Trainern einen Tag vor Ort und trainieren auf dem Beachvolleyballplatz im Waldbad "Herzog Ernst".

 

Natürlich haben wir für die Kids einige tolle Überraschungen dabei, meldet euch also jetzt für das große Sommerabenteuer in Wolfersdorf hier an.

Das Band zum Sparkassen-KidsCamp

Wir begrüßen unser neues „Band“-Mitglied. Speziell für unser Sparkassen-KidsCamp erstellt und in Kindergröße mit Nachtleuchteffekt, erhalten alle teilnehmenden Kids jeweils ein Band. 

Auch die Erwachsenen können wieder eines erhalten und somit unser Projekt „KidsCamp im Paradies“ unterstützen, zu dem wir unter anderem auch Kinder aus dem Kinderheim in Jena eingeladen haben.

Die Bänder gibt es erstmalig zur Tombola für das KidsCamp im Rahmen des Familien-Sommerfestes von Geborgenschlafen am 9. Juni. 

Seid dabei und unterstützt mit eurer Spende ein weiteres tolles Projekt für die Kids in Jena und der Region..

refit wird Physio-Partner zum Fun4Four

Refit - die für osteopathische Behandlungstechniken, Physiotherapie und Training stehende Praxis, wird beim Fun4Four das MEDICAL TENT betreuen. Die Praxis dürfte allen Sparkassen-Arena-Besuchern bekannt sein, denn direkt an der Arena ist diese beheimatet und bietet jedermann alle genannten Leistungen an.

 

Die Therapeuten von Praxis-Inhaber Matthias Passarge, betreuen verschiedene Sportvereine in Jena, wie Science City Jena, den HBV Jena, FF USV Jena und den FC Carl Zeiss Jena II.

 

Umso mehr freut es uns, dass wir einen so erfahrenen Partner für unser Turnier gewinnen konnten. Die Teilnehmer haben somit während des Turniers die Möglichkeit, sich tapen oder physiotherapeutisch behandeln zu lassen.

Auf die Betten fertig los...

Die Anmeldungen für unser Fun4Four sind gerade komplett, da haben wir bereits das erste Bonbon für alle teilnehmenden Teams parat.

Erfolgstrainer Christian Schumann, der mit seinen Männern vom 1.VSV Jena '90 gerade den Aufstieg in die 3. Liga perfekt gemacht hat, unterstützt das Fun4Four und die EKK bereits seit einiger Zeit. Er hat mit uns folgenden Deal für euch - macht ein cooles Foto mit allen Teammitgliedern und postet dieses auf Facebook unter diesem Beitrag. Das Bild mit den meisten Likes, erhält ein kostenloses Training mit „Schumi“ inkl. Beachvolleyball von Molten und eine tolle Überraschung vom geborgenschlafen.com-Team. Die zwingende Vorraussetzung ist allerdings, dass das Bild in einem Bett gemacht wird!!! Das wie und wo ist uns egal, naturgemäß haben jedoch die kreativsten Aufnahmen, die besten Chancen zu gewinnen. Das Ende der Aktion ist der 31.5.2018 - 20.00 Uhr. Doch nun der Hammer!!! Alle Likes unter den eingestellten Bildern zählen wir zusammen und spenden pro Like einen Euro zu Gunsten der Elterninitiative für krebskranke Kinder in Jena.

 

                                            Also auf die Betten fertig los, wir freuen uns auf eure Pics... ????

Teilnehmerrekord beim Fun4Four 2018

Wir sind voll!!! Heute ging bei uns die 30. Anmeldung zum Fun4Four ein, was gleichzeitig einen neuen Teilnehmer-Rekord bedeutet. Wir haben gleich den Rechner angeworfen und können voller Stolz verkünden, dass 5200,00 Euro für den guten Zweck bereits sicher sind.

An dieser Stelle möchten wir uns deshalb schon einmal bei allen teilnehmenden Teams bedanken - ihr seid großartig!!!

Geborgenschlafen.de wird Turnier-Partner

Der neue Turnier-Partner des Fun4Four - Thüringens größtem Beachvolleyball-Turnier für den guten Zweck steht fest. Das Familienunternehmen Machts aus Jena, gegründet in 1995 und seitdem eine Institution, wenn es um Treppen, Türen und Fenster geht. Seit zwei Jahren sind sie mit ihrem Konzeptstore von geborgenschlafen.com am Start und nun bei uns als Turnierpartner mit eigenem Team.

Sparkassen-KidsCamp am 4.Juli und 8.August

Die Sparkasse Jena wird unser Partner und Namensgeber beim ersten KidsCamp am Strandschleicher.

Neben den Stadtwerken Jena unterstützt damit ein weiteres großes Unternehmen unser Vorhaben, auch den Kindern in Jena und der Region die Trendsportart Beachvolleyball näher zu bringen. 

KidsCamp mit neuem Logo vom Heimatkiosk

Der Termin für unser erstes KidsCamp für beachvolley- ballinteressierte Kinder zwischen dem 9. und 17. Lebensjahr steht bereits seit einigen Tagen fest.

 

Neben unserem Logo für das KidsCamp, welches vom Heimatkiosk in Jena entworfen wurde, gab es in dieser Woche große Post vom Thüringer Volleyball-Verband. Der Inhalt, zehn neue Beachvolleybälle der Marke Molten, die wir zum KidsCamp sehr gut gebrauchen können.

 

Wenn ihr für eure Kids ein tolles Sommererlebnis sucht, am 4.Juli und 8.August findet jeweil ein eintägiges Camp am Strandschleicher in Jena statt. Hier geht es zur Anmeldung inkl. falls benötigt dem Gutschein.

JECAR & OTS BeachCamp am 4.-5.August

Vom 4.-5. August sind Paul Becker und Jan Romund, zwei der Großen der nationalen Beachvolleyball-Tour wieder als Trainer zum dritten JECAR & OTS BeachCamp am Strandschleicher zugegen.

 

JECAR & OTS hat sich in diesem Jahr bewusst wieder als Namensgeber für dieses tolle Event entschieden. Wir freuen uns riesig, in ihnen einen großartigen Partner, der dieses Event möglich macht, gefunden zu haben.

 

Zusammen haben wir wieder einige geniale Ideen im Petto, also lasst euch überraschen und seid dabei.

 

Der Preis für das Tagestraining beträgt 55,00 Euro, "Wiederholungstäter", die unser Camp bereits in den Vorjahren besucht haben, werden belohnt und zahlen jeweils nur 50,00 Euro. Alle weiteren Infos und die Anmeldung findet ihr hier.

TVV, Science City und der FF USV Jena

Science City Jena hat ja bereits vor einigen Tagen seine Teilnahme am Fun4Four zugesagt. Heute flatterte die Anmeldung des FF USV Jena ins Haus.

Wir freuen uns riesig, dass die Damen unser Projekt ebenfalls unterstützen und sind gespannt, welche Vereine sich in den nächsten Tagen und Wochen noch anmelden...

 

Der Thüringer Volleyball-Verband hat heute ebenfalls seine Zusage gegeben, unser KidsCamp mit Beachvolleyball-Equipment auszustatten. Ein Extra-Dank möchten wir dafür Tom Wächter und seinem Team aussprechen.

Erstmalig Physio-Betreuung zum Fun4Four

Großartige Nachrichten gibt es zum Fun4Four zu berichten, denn in diesem Jahr gibt es erstmalig unser "F4F MEDICAL TENT". Dort könnt ihr euch während des Turniers kurz physioterapeutisch behandeln und tapen lassen. Dazu stellen uns die MEDIPOLIS Apotheken auch entsprechendes Kinesio-Tape von NASARA zur Verfügung.

 

Ergänzt wird unsere Idee des Medical Tent durch die Zusage der MEDIPOLIS Apotheken, wieder als Partner des Turniers und natürlich mit einem eigenem Team dabei zu sein.

NEU: Teamfindung leicht gemacht

Ihr liebt Beachvolleyball, wollt am 18.August unbedingt beim Fun4Four dabei sein und habt kein Team?

 

Dann haben wir jetzt die Idee für euch...

 

Denn hin und wieder erhalten wir Anfragen von Firmen oder Privatleuten, die sich für die gute Sache am Turnier beteiligen wollen, jedoch das Problem haben, über nicht genügend Manpower zu verfügen.

Um dieses zu lösen, bieten wir ab sofort die Möglichkeit an, beide Interessenten zusammenzuführen. Ihr meldet euch einfach hier an und wir regeln alles weitere für euch.

Überraschung für das Kinderheim Jena

Das Beachvolleyball gerade bei den Kids immer häufiger angesagt ist, ist nicht neu und wundert uns natürlich auch nicht.

Sehr verwundert war jedoch Wenke Brosch, die Leiterin des Kinderheimes in Jena, als sie kürzlich einen Anruf von Nils Schabram, dem Inhaber vom IndoorAktiv in der Bachstraße, erhielt. 

Die Freude war schließlich groß, als sie erfuhr, dass Nils und wir von SiP, die Kinder zum ersten KidsCamp in diesem Sommer an den Strandschleicher einladen werden. Die passenden Bälle gab es anschließend auch noch dazu, nun kann der Sommer kommen.

Jetzt Partner werden

Auch in diesem Jahr sind wir bei unseren sportlichen Aktivitäten natürlich auf Partner angewiesen. In den letzten Jahren haben uns u.a. Firmen wie die Böttcher AG, JECAR & OTS GmbH, Medipolis Apotheken, Lineman Leitungsbau GmbH, der FCC-Fanshop und die Fahrschule Kühnert kräftig unterstützt.

Mit dem Ausbau unserer sportlichen Aktivitäten sind wir daher für jeden neuen Partner dankbar.

So planen wir, das KidsCamp nicht nur am Strand- schleicher, sondern wollen perspektivisch mit unseren Trainern in die Ferienlager und Spielstätten der Region gehen und den Kids Beachvolleyball nahe bringen.

Hier finden Sie alle Informationen, wie Sie bei tollen Projekten für sich werben und uns unterstützen.

Termin für das 3. Fun4Four steht - 18.8.18

Das Datum für das 3. Fun4Four am Strandschleicher in Jena steht nunmehr fest. Der 18. August 18 ist der Termin, den ihr euch unbedingt vormerken solltet. 

 

Ab sofort könnt ihr euch hier für Thüringens größtes Beachvolleyball-Turnier für den guten Zweck anmelden.

 

Die maximale Anzahl der Teams haben wir nochmals umk sechs, auf nunmehr 30 erhöht. Nichts desto trotz solltet ihr nicht zu lange mit eurer Anmeldung warten.

 

KidsCamp Gutschein zum Verschenken

Ab sofort könnt ihr euren Kindern eine besondere Freude machen, denn mit unseren Gutscheinen zum KidsCamp schenkt ihr garantiert etwas Besonderes. Diese könnt ihr direkt hier erwerben, der Versand ist kostenfrei.

 

Der Gutschein zum Preis von 40,00 Euro beinhaltet:
- Tagestraining mit Spielern der Techniker Beachtour bzw. geschulten Beachvolleyball-Trainern
- Mittags- und Nachmittagsverpflegung inkl. Wasser
- Beachbag "Sonne im Paradies", Trinkflasche von IndoorAktiv

Werde auch du zum Heldenhelfer...

Tolle Projekte zu initiieren, erfordert viel Zeit und Energie. Insofern wir keine aktuellen Projekte laufen haben, so unterstützen wir die Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena e.V. (EKK) natürlich weiter. Nach dem Motto, viele kleine Summen können etwas Großes bewirken und helfen den betroffenen Kindern und ihren Eltern, das Leben weiter lebenswert zu gestalten, könnt ihr jederzeit spenden.

 

Mit unseren grünen, orangefarbenen und ganz neu, den blauen Heldenhelfer-Bändern bekennt ihr Farbe mit den Kids und ihren Eltern. Diese gibt es aktuell beim EisenBurger Am Roten Berg 49a in Eisenberg und im Sportgeschäft IndoorAktiv in der Bachstrasse 11 in Jena.

 

Wer anderweitig spenden will, kann dies direkt auf das Konto der EKK tun, im VWZ bitte den Zusatz "Spende" eintragen.  EKK Jena e.V.  - IBAN DE06 83053030 0000 004090 / BIC HELADEF1JEN bei der Sparkasse Jena. 

Yoga im...

Lange war es still um "Yoga im Paradies" für den guten Zweck. Doch hinter den Kulissen wurde viel bewegt, um eine neue wundervolle Location mit dem entsprechenden Termin fest zu machen.

 

Pertra hatte diesen einen Traum, Yoga mit ihren Teilnehmern an wundervollen Plätzen in Jena zu erleben. Der nächste Ort ist also gefunden und ihr dürft gespannt sein. Am Donnerstag den 15.02 2018 geht es ab 19.00 Uhr los und soviel sei verraten, es geht klangvoll hoch hinaus.

 

SAVE THE DATE!

SchlafzimmerKonzert

Interessante Events an ungewöhnlichen Orten sind genau unser Ding. Deshalb geht es nach dem Wohnzimmer- Konzert im EisenBurger bzw. Del Corazon und dem Lagerfeuerkonzert am Strandschleicher, diesmal in ein Schlafzimmer. Dazu haben wir uns jedoch kein beliebiges ausgesucht, das größte Schlafzimmer der Stadt mit riesigem Panoramafenster war uns gerade gut genug. Mazze Wiesner ist an diesem Abend solo im Rahmen seiner "Nackten Saiten Tour" dabei.

 

Geborgenschlafen.de und Sonne im Paradies laden euch dazu am 29.November in die Brüsseler Straße 8, im Gewerbegebiet JenA4 ein. Für die Verpflegung vor Ort sorgt an diesem Abend das hauseigene Bistro BS8 mit extra gesunden Speisen und ausgefallenen Getränken.

Yoga im Paradies

Petra Heppner arbeitet seit einiger Zeit ehrenamtlich für die EKK in Jena und hatte eine wunderbare Idee - Yoga im Paradies. In fünf Sessions konnte sie damit 700,00 Euro an Spenden einsammeln.

Eine Fortsetzung ist für das kommende Jahr bereits fest eingeplant.


Anrufen

E-Mail