Das war Fun4Four 2020

Zwar keine Volksfeststimmung wie im Jahr zuvor, doch zumindest ein kleines aber feines Treffen vieler Beachvolleyball-Begeisterter gab es am 30. August am Strandschleicher. Und auch wenn uns erst Corona und schließlich auch noch das Wetter einen Strich durch die Rechnung machten, so ließen sie die Teilnehmer nicht davon abhalten, Beachvolleyball auf einem sehr guten Niveau zu spielen.

 

Die Jenaer Bäder GmbH hatten uns wie die Jahre zuvor die Plätze kostenfrei für den guten Zweck zur Verfügung gestellt. Am Spielfeldrand konnten sich Teilnehmer und Gäste am Spielfeldrand zu den neuen Elektro-und Hybridmodellen unseres Turnierpartners, dem Autohaus Schinner informieren und am Baggerspiel teilnehmen. Die physiotherapeutische Betreuung der Sportler während des Turniers wurde von Matthias Passarge von Refit abgesichert. Ein Hingucker war einmal mehr die Snapsy-Photobox von Ed'snaps - dort gab es für jedermann lustige Pics als Erinnerung sofort zum Mitnehmen. Unter allen Fotos suchen wir nun beim Fotowettbewerb mit Altenburger Senf & Photoboxy das Foto mit den meisten Likes auf Facebook und Instagram

 

Im Finale des FUN-Cups standen sich "Die schon wieder" und die Stadtwerke Jena Gruppe gegenüber - diese hätten um ein Haar bei ihrer ersten Teilnahme sogar gewonnen. Doch Die schon wieder konnte sich schließlich im Tie-Break durchsetzen. Die Finalrunde im CHALLENGE-Cup gewannen "BÄÄHMM" vor der Osteopathie Falkenthal, den Volleyballern der Sparkasse Jena und 4 Sterne Deluxe aus Gera.

 

Gewinner des Wochenendes war jedoch jemand ganz anderes, denn 2.300,00 Euro gingen in diesem Jahr an die Elterninitiative für krebskranke Kinder in Jena, die in diesem Jahr ihr 30. Jubiläum begeht.

Damit ist die Beachsaison nun so gut wie beendet und wir focussieren uns auf die Gründung des ersten Jenaer Beachvolleyballvereines mit dem Namen "Sonne im Paradies" zum Ende des Jahres.

 

Und hier die bewegten Bilder zum Fun4Four 2020

 

 

Sieger des FunCups wurden

"Die schon wieder"

 

 

Sieger des ChallengeCups wurde "BÄÄHMM"

Die Unterstützer-Teams

 
  "FUN-CUP"   "CHALLENGE-CUP"
       
1. Die schon wieder 1. Rock'n'Roll
2. AIC Vermögensverwaltung 2. Die Volleyballer der Sparkasse Jena
3. LINEMAN Leitungsbau GmbH 3. Bäähmm
4. Science City Jena 4. Osteopathie Falkenthal
5. LC Jena e.V. - Die Leichtraketen 5. Magic Five
6. Das Juniorteam der Sparkasse Jena 6. 4 Sterne Deluxe
7. Autohaus Schinner 7. HBV Jena 90 e.V.
8. Elterninitiative für krebskranke Kinder in Jena e.V. 8. geborgenschlafen.de
9. Mut zur Lücke    
10. Netzfetzer    
11. Stadtwerke Jena Gruppe    
12. Jünemann Immobilien    
13. Blockwurst    
14. Jabil Bay Buccaneers    

 


Anrufen

E-Mail