Fun4Four 2021 - mit dem Autohaus Schinner

 

Das Autohaus Schinner ist erneut Turnier-Partner von Thüringens größtem Beachvolleyball-Turnier für den guten Zweck, welches vom 21.-22. August auf dem Strandschleicher in Jena stattfindet.

 

 

 

Die Freizeitvolleyballer*innen starten im "Fun-Cup", die Fortgeschrittenen dürfen im "Challenge-Cup" ran. Wir spielen im Quattro-Beach-Modus - Bedingung ist, dass wenigstens eine Frau auf dem Spielfeld steht.

 

Alle Teams, die seit 2019 dabei sind, wissen, dass wir aus Gründen der Nachhaltigkeit nicht jedes Jahr neue Trikots erstellen. Lediglich neu gemeldete Teams erhalten vier Trikots mit individueller Teambeschriftung. Zusätzliche Trikots erhaltet ihr weiterhin zum Preis von 19,90 Euro pro Shirt.

 

Für Turnier-Partner gelten andere Konditionen. Sollte dies für euer Unternehmen interessant sein,

findet ihr hier alles Wissenswerte dazu.

 

Die Unterstützer-Teams 2021

  "FUN-CUP"   "CHALLENGE-CUP"
       
1. AIC Vermögensverwaltung 1. Bäähmm (Titelverteidiger)
2. Die schon wieder (Titelverteidiger) 2. Die Volleyballer der Sparkasse Jena
3. "Stromzwerge" LINEMAN Leitungsbau GmbH 3. Osteopathie Falkenthal
4.   4.  
5.   5.  
6.   6.  
7.   7.  
8.   8.

 

9.      
10.      
11.      
12.      

Anrufen

E-Mail