2. Sparkassen KidsCamp 2019

Nachdem der erste Teil eines neuartigen Konzepts der Ferienfreizeit in 2018 für alle ein großartiger Erfolg war, stand relativ zeitig fest, dass es einen zweiten Teil geben wird.

 

In diesem Jahr waren insgesamt 32 Kinder zwischen 9 und 15 Jahren unserem Aufruf gefolgt und nahmen in der ersten und letzten Ferienwoche am KidsCamp mit der Sparkasse Jena teil, die erneut als Namensgeber des Camps auftrat. Unser Angebot, sozial benachteiligte Kinder kostenfrei einzuladen, wurde in diesem Jahr zwar nicht genutzt, das Angebot an das Kinderheim in Jena und Eisenberg besteht jedoch weiter.

 

Durch die Übernahme vom Autohaus JECAR stand uns mit dem Autohaus Schinner plötzlich ein neuer Partner an der Seite, der sich ebenfalls als absoluter Glücksfall erwies. Nicht nur, dass wir den neuen Opel Zafira zur Beförderung unseres Equipments zur Verfügung gestellt bekamen, es gab später auch großartige Unterstützung in Bezug auf das Fun4Four.

 

Mittag gab es im zweiten Teil erstmalig von der Strandbar am Strandschleicher - die Speisen waren frisch zubereitet und lecker - vielen Dank dafür an das Team vor Ort um "Fränki".

 

Am Ende der Camps konnten wir einmal mehr in viele glückliche Kinderaugen schauen, die wir zum Teil aus dem Vorjahr kannten und die wir hoffentlich im kommenden Jahr wieder begrüßen dürfen.

 

Fotos: Hannes Gründler von www.dein-jena.de


Anrufen

E-Mail